Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Katzenpsychologie, Katzenverhaltenstherapie, Tierpsychologie, Haustierverhaltenstherapie


Was ist meine Katzenschule?

Sabines Katzenschule


Ab 2022 biete ich Katzenhaltern und allen Katzeinteressierten
Workshops und Seminare an unter dem Titel:

'Sabines Katzenschule'




Wozu meine Katzenschule?

Meine Katzenschule ist eine Schule für Katzenhalter.
Seit 2007 berate ich Katzenhalter professionell, wenn ihre Katzen Verhalten zeigen, das ihnen Probleme bereitet.
weiterlesen

Warum kommt es überhaupt zu Problemverhalten bei Katzen?
Die Gründe dafür sind vielseitig. Werden z. B. die Bedürfnisse einer Katze nicht oder nicht richtig erfüllt, können Katzen darauf mit Verhaltensweisen reagieren, die für Halter unangenehm oder nicht akzeptabel sind. Mehr Informationen

Mit anderen Worten: wüssten die Halter mehr über die Bedürfnisse und das natürliche Verhalten der Katzen, könnten manche
Unannehmlichkeiten im Vorfeld vermieden werden.


Meine Katzenschule ist eine Schule für Katzenhalter


Aggressionen bei Katzen sind ein schwerwiegendes Problem für ihre Halter.

Aber Achtung: Meine Katzenschule ersetzt keine professionelle Verhaltensberatung! Solltest du bereits Probleme mit deiner Katze haben, brauchst du zeitnah eine professionelle Katzen-Verhaltensberatung siehe hier



In meiner Katzenschule kannst du lernen:

  • welche Bedürfnisse Katzen haben, also was sie brauchen und möchten


  • warum Katzen problematische Verhaltensweisen entwickeln, wenn wir diese Bedürfnisse nicht erfüllen


  • wie und womit du ihre Bedürfnisse erfüllen kannst, damit deine/n Katze/n glücklich und zufrieden ist/sind.



Das Motto meiner Katzenschule ist:

Problemverhalten von Katzen verhindern, statt behandeln!





Eine glückliche Katze ist die beste Basis....

Für wen ist meine Katzenschule?

  • alle Katzenhalter und die es werden wollen, die mehr über Katzen erfahren möchten
  • Katzen-Sitter
  • Tierheim-Mitarbeiter oder sog. ‚Katzenkuschler‘



Was bietet Sabines Katzenschule?

Meine Katzenschule bietet dir zunächst vier 2-Tages-Lektionen mit verschiedenen Themen an. Jede Lektion ist einzeln buchbar, auch einzelne Tage können separat gebucht werden.

Die Katzenschule soll
Spaß machen und dir helfen, deine Katze/n besser zu verstehen. Sie vermittelt dir Expertenwissen in Form von Vorträgen mit Fotos und Videos und bietet die Möglichkeit interaktiv mitzuarbeiten.

Welche Themen sind vorgesehen?
Lektion 1 –
Die Bedürfnisse der Katze – hier bekommst du das Basis-Grundwissen, das du über Katzen haben solltest

Lektion 2

der
Mehrkatzen-Haushalt – erweitert das Basis-Grundwissen, wenn du mehr als eine Katze hast

Lektion 3

Beschäftigung von Katzen sowie das Training von Katzen – ergänzt Lektion 1+2.

Lektion 4
Die
Gesundheits-Vor- und Für-Sorge bei Katzen – ergänzt alle Lektionen

Änderungen vorbehalten!



...für eine glückliche Mensch-Katze-Beziehung!


Wann findet die Katzenschule statt?

Die Workshops finden ausschließlich in Präsenzform an Wochenenden statt.

Termine
kann ich aktuell aufgrund der andauernden Covid19-Pandemie noch nicht bekanntgeben.

Geplant ist Frühjahr 2022.

Wo findet die Katzenschule statt?

Der Veranstaltungsort ist Iserlohn (PLZ 58640) – Details folgen


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü